• Hohenhameln - Mehrum      
• Hannover - Nordhafen
• Bad Fallingbostel – Oerbke 
        Tel.: 05128 / 40000-66
Fax: 05128 / 40000-67
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



BETONPUMPEN

Im Bereich Betonpumpen stellen wir Ihnen Betonfördergeräte der neusten Generation zur Verfügung. Somit ist es möglich, in kurzer Zeit große Mengen an Transportbeton in die gewünschten Bereiche ohne Qualitätsverluste zu transportieren. Dabei werden sowohl horizontal als auch vertikal bemerkenswerte Reichweiten erzielt.
Durch den Einsatz von Betonpumpen ist auch gewährleistet, dass der Beton punktgenau an die geforderte Einbaustelle eingebracht, und hier ohne Qualitätseinbußen konsistenzgerecht „frisch“ verarbeitet werden kann. Je nach baustellenbedingter Situation kommen so spezielle Pumpen zum Einsatz, wie z. B. eine „Hallenmeisterpumpe“ für beengte Verhältnisse in großen Räumen oder ein „Verteilermast“ im 11. Stock eines Hochhauses.

Die DIBA-Beton bietet Ihnen im Bereich Betonpumpen die gesamte Bandbreite moderner Betonfördergeräte zur Verfügung. Die Einsatzmöglichkeiten beginnen mit Masthöhen- bzw. längen von 20/24m (Normalmastpumpe / Hallenmeisterpumpe) bis zu Sondermastpumpen von 52/62m Masthöhe/-länge.
Betonpumpen 5 bearbeitet-1

Bitte berücksichtigen Sie bei der Pumpenbestellung die entsprechend benötigten Zufahrtswege, Platz zum Aufbauen sowie den Sicherheitsabstand zu nicht befestigten Böden, Böschungen und Leitungen! Lassen Sie sich unverbindlich über die Einsatzmöglichkeiten von unserem Vertrieb beraten. Natürlich bieten wir Ihnen bei Bedarf auch eine kostenlose Baustellenbesichtigung an, um einen reibungslosen Betonierablauf zu gewährleisten. Bemerkungen: Der Pump-Einsatz setzt folgende Leistungen voraus:
  • eindwandfreier, tragfähiger Zufahrtsweg und Aufstellungsort
  • vorhandene Hilfskräfte zum Auf- und Abbau von bestellten Rohrleitungen
  • Möglichkeit zum Reinigen der Betonpumpe / Rohrleitungen / Aufnahme von Betonresten
  • Vorhaltung eines Wasseranschlusses auf der Baustelle
  • Beistellung von Zement und eines Behälters zum Herstellen einer Schmiermischung bei Einsatz Rohr-/Schlauchleitungen oder Bestellung einer Vorlaufmischung
Nachfolgend führen wir für Sie ein Pumpendiagramm für die 24 / 26m Mastpumpe auf:

Pumpendiagramm Pumpendiagramm2-gross